Hochbeete

Vielfalt auf kleinem Raum!

Foto: Hochbeet Kita Liebfrauen, Trier
Foto: Hochbeet Kita Liebfrauen, Trier

Vorteile eines Hochbeets:

  • rückengerechte und einfache Pflege
  • Kultursubstrat frei wählbar, unabhängig vom vorhandenen Boden
  • Unkraut kann von Anfang an vermieden werden bzw. sehr leicht entfernt werden
  • sinnvolle Verwendung von Gartenabfällen
  • gute Schädlingskontrolle und- abwehr
  • höhere Erträge pro Fläche als bei Bodenkulturen möglich

Unser Literaturtipp!

Brigitte Kleinod                                                                                                   Das Hochbeet, 2009, Vielseitige Gestaltungsideen für Gemüse-, Kräuter- und Blumengärten, pala Verlag, ISBN 978-3-89566-261-4


Quellen:

 

KLEINOD, BRIGITTE (2009): Das Hochbeet, Vielseitige Gestaltungsideen für Gemüse-, Kräuter- und Blumengärten, pala Verlag.